Textfeld: Ehrenamtliche Mitarbeit

Können Sie anderen Menschen Zeit schenken? Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Tätigkeit erfolgt in enger Abstimmung mit den Nachbarschaftshilfen und Besuchsdiensten der örtlichen Kirchengemeinden. Wenn Sie 

•   gern mit älteren Menschen zusammen sind,
•   kontaktfreudig sind,
•   zuhören können,
•   offen für neue Erfahrungen und andere Menschen sind,
•   bereit sind, sich für die Tätigkeit vorbereiten zu lassen,
•   Zeit zur Verfügung haben,

freuen wir uns auf Sie. Den Umfang der Tätigkeit bestimmen Sie selbst.

Die Arbeit orientiert sich an den Vorlieben und Interessen der betreuten Menschen. Dies können sein:

•   Gespräche über Alltägliches und die Sorgen des Kranken
•   Lesen, Vorlesen, Fotoalben anschauen,
•   Musik hören, musizieren, singen
•   Spaziergänge und Ausflüge
•   Besuche von Gottesdiensten oder auf dem Friedhof
•   Anfertigen von Erinnerungsalben
•   Malen, Basteln, handwerkliche Arbeiten
•   Da sein und Zeit haben

Natürlich werden Sie auf diese Tätigkeit vorbereitet und anschließend auch begleitet. Sie erhalten Grundkenntnisse über Demenz und andere gerontopsychiatrische Erkrankungen. Sie lernen Möglichkeiten kennen, wie Kompetenzen und Fähigkeiten von Demenzerkrankten erhalten werden können. Darüber hinaus vermitteln wir Ihnen Wissen über Kommunikation, Konfliktbewältigung und über das Verhalten in akuten Krisen und Notfallsituationen.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Prospekt, den Sie natürlich aus ausdrucken können.


Textfeld: Service-Telefon:
07 11/70 50 888